Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© nyul dreamstime.com Elektronikproduktion | 28 August 2015

Landis+Gyr erhält G3-PLC-Zertifizierung

Als erster Hersteller in Europa hat Landis+Gyr eine Zertifizierung der G3-PLC Allianz für einen Stromzähler mit dem Kommunikationsprotokoll G3-PLC erhalten.
Mit dem Zähler E450 bietet Landis+Gyr eine kosten- und ressourceneffiziente Smart Meter-Lösung an, die weltweit gültige Leistungs- und Interoperabilitäts-Standards erfüllt. Dies ist ein wichtiger Schritt für den Ausbau intelligenter Stromnetze und das Smart Home der Zukunft.

„Diese Zertifizierung ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung von interoperablen Hochleistungs- Energiemanagement Lösungen für die Zukunft“, sagt Franz Bubholzer, Product Manager bei Landis+Gyr. „Für die Entwicklung von G3-PLC ist es zudem äusserst wichtig, dass alle Marktteilnehmer eine korrekte Umsetzung der Spezifikationen einhalten und so die Interoperabilität der Lösungen unterstützen.“

Der E450-Zähler von Landis+Gyr wurde gemäss der Referenz-Spezifikation ITU G. 9903 (02-2014) zertifiziert. Das Zertifizierungs-Programm sieht Tests zur Konformität, Leistung und Interoperabilität vor. Produkte, die mit dem G3-PLC- Zertifikat ausgezeichnet wurden, erfüllen vorgegebene Leistungskriterien, sind konform mit den G3-PLC-Spezifikationen und interoperabel mit anderen G3 PLC-zertifizierten Geräten.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-1