Bauteil | 08 März 2007

Digi-Key schließt Distributionsabkommen mit Qimonda

Digi-Key hat ein Distributionsabkommen mit dem deutschen Speicherhersteller Qimonda unterzeichnet.
"Wir freuen uns, dass wir unser DRAM-Angebot mit den Produkten dieses innovativen Unternehmens ausweiten können und wir sind sicher, dass die Produkte von Quimonda auf Interesse bei unseren Kunden stoßen warden", meint Mark Larson, President und COO von Digi-Key.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.22 10:36 V8.6.0-2