Anzeige
Anzeige
© united launch alliance Elektronikproduktion | 12 Juni 2015

Thales Alenia Space öffnet in Polen

Thales Alenia Space verstärkt seine Präsenz in Europa und eröffnet eine neue Niederlassung in Polen, Thales Alenia Space Polska.
Mit der neuen Tochtergesellschaft, die ihren Sitz in Warschau hat, plant Thales die Zusammenarbeit mit der neu eröffneten polnischen Weltraumorganisation (POLSA), mit lokalen Forschungszentren sowie mit der Industrie zu stärken. Dadurch soll Polen dabei unterstützt werden, ein eigenes Raumfahrtprogramm zu gründen und Satellitentechnologien und Erdbeobachtungssysteme zu entwickeln.

Die Entscheidung von Thales Alenia Space nach Polen zu expandieren kam hauptsächlich daher, dass das Land seit neustem Mitglied in der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) ist. Aus diesem Grund wird eine besondere Aufmerksamkeit darauf gelegt, die Entwicklung zu unterstützen. Polen hat eine ehrgeizige Raumfahrtpolitik, besonders in den Bereichen Verteidigung und Erdbeobachtungsanwendungen und gerade in diesen ist Thales Alenia Space sehr interessiert.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.01.10 12:38 V9.0.1-1