Anzeige
Anzeige
© smt Elektronikproduktion | 03 Juni 2015

SMT Wertheim mit neuer Vertretung in der Schweiz

Um den stetig wachsenden Marktanteil von SMT in der Schweiz weiter auszubauen, geht das Unternehmen eine Partnerschaft mit der SQC AG ein.
Die Firma SQC AG übernimmt zukünftig die Vertretung der Firma SMT im schweizer Vertriebsgebiet.

„Durch die Kooperation mit der SQC AG stärken wir unsere Vernetzung und können unseren Kunden mehr hochwertige Beratung vor Ort bieten“, betont Florian Graf, SMT-Verantwortlicher für das Vertriebsgebiet Europa.

Die Firma SQC ist für Kunden in der Elektronik Industrie und in der Halbleitertechnik bezüglich Prüfstrategien und -technik zuständig.

-----
Bild: Von links nach rechts: Hans-Günter Ulzhöfer, Firmengründer und Geschäftsführer von SMT; Christian Vetsch Dipl. El. Ing. HTL, Geschäftsführer von SQC.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.04.17 19:38 V9.3.2-2