Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 18 April 2006

Henkel ernennt neues Managementteam für den Bereich Asien-Pazifik

Um das außergewöhnliche Wachstum in der Region Asien-Pazifik weiter zu beschleunigen, hat die Elektronikgruppe von Henkel einige organisatorische Änderungen vorgenommen.
So wurde Dr. Tilo Weiss zum Regional Manager Asia-Pazific ernannt. Er leitete zuvor das Henkel-Joint Venture SusTech und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Elektronikindustrie. Dr. Weiss hat seinen Sitz im Werk von Henkel in Shanghai/China und trägt die Managementverantwortung für Vertrieb, Marketing und technische Dienstleistungen.

Dem Vertrieb in Asien steht Roger Dieu vor, der kürzlich zum Direktor Global Account Business Development der Elektronikgruppe von Henkel ernannt wurde. Dr. Gary Shi, bisher Technischer Manager für die Semiconductor Packaging and Assembly Liquid Produkte von Henkel wurde zum Technischen Dierktor ernannt und ist in dieser Position für die Entwicklung neuer Materialien und den Technologietransfer zwischen den Fertigungseinrichtungen von Henkel in Yantai/China und den anderen weltweiten Standorten von Henkel verantwortlich.

Neben mehreren Standorten in Nordamerika und Europa, verfügt die Elektronikgruppe von Henkel auch über Fertigungswerke und Vertretungen in Yantai, Yiangsu und Lianyungang in China sowie in Isogo/Japan, Seoul/Korea und Singapur.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.04 21:30 V8.9.2-2