Anzeige
Anzeige
Anzeige
© gaby saliba dreamstime.com Elektronikproduktion | 08 Oktober 2014

Nokia stoppt Produktion in indischer Fabrik

Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia hat die Produktion in seinem Werk im indischen Sriperumbudur gestoppt.
Streitigkeiten mit den indischen Finanzbehörden würden einen Verkauf der Fabrik behindern, heißt es in einer Kurzmeldung vom Unternehmen. Daher werde die Produktion im Werk Sriperumbudur mit fast 7'000 Beschäftigten vorerst eingestellt.

Wie es weitergehen soll scheint derzeit noch offen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2