Anzeige
Anzeige
© Basler Elektronikproduktion | 21 Juli 2014

Basler eröffnet Kamera-Montagefabrik in Singapur

Ab August wird Basler seine ace Kameras zusätzlich zu seinem Standort in Ahrensburg auch in Singapur produzieren.
Um die explosionsartige Nachfrage des Asien-Pazifik-Markts für digitale Industriekameras zu decken, baut die Basler AG die Produktion ihrer Kameras der ace Serie aus. Eine neue Produktionsstätte in Singapur wird als Endmontage- und Distributionspunkt für die populärsten ace Kameramodelle dienen. Die vor Ort montierten Kameras werden ausschließlich im asiatischen Raum verkauft.

Hardy Mehl, COO bei der Basler AG, drückte seine Begeisterung aus: „Wir haben stark in eine moderne und ausgeklügelte Produktionslinie und in ein professionelles Produktionsteam investiert. Die Vorteile für Basler Kunden sind offensichtlich: Durch den Ausbau wird sich unsere Produktionskapazität erheblich erhöhen, was in Flexibilität und kürzeren Lieferzeiten weltweit resultieren wird. Dieser Schritt wird die wachsende Nachfrage unserer asiatischen Kunden befriedigen und – was ganz wichtig ist – es uns ermöglichen, eine noch engere Beziehung zu unseren Kunden aufzubauen.“

Die Basler ace Kameras werden ab August 2014 in der Produktion in Singapur vom Band laufen. Kameras für den Verkauf außerhalb Asiens werden weiterhin in Deutschland hergestellt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-2