Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© sergey pesterev dreamstime.com Elektronikproduktion | 09 Januar 2014

Bianor vergrößert Produktionsstandort in Białystok

Das polnisch-niederländische Unternehmen Bianor plant den Ausbau seines Produktionsstandortes in Białystok (Polen).
Das derzeitige Fabrikgebäude wurde im Oktober 2012 in Betrieb genommen und soll nun um fast 4'000 Quadratmeter erweitert werden. Der Baubeginn ist für das erste Quartal 2014 geplant. Zu diesem Zweck wurden zwei zusätzliche, angrenzende Hektar erstanden.

Der positive Trend des Jahres 2012 hat sich für das polnisch-niederländische Joint Venture auch im letzten Jahr fortgesetzt: Das Unternehmen akquirierte eine Vielzahl an Neukunden. So z.B. mit Blanco und BRITA.

Auch für 2014 stehen die Zeichen auf Wachstum. "Das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt", erklärt Hans de Haas, CEO von Bianor.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1