Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 08 Dezember 2006

Airbus will eine Milliarde Dollar in Indien investieren

Airbus will in den kommenden zehn Jahren rund 1 Mrd. $ in den Wachstumsmarkt Indien investieren. Das kündigte Kiran Rao, Vice President of Marketing bei Airbus, laut der Nachrichtenagentur PTI am Donnerstag in Neu Delhi an.
Airbus wolle ein Trainingszentrum mit Flugsimulatoren für den A320, ein Technik- und ein Design-Zentrum sowie Wartungs- und Reparaturanlagen in Indien aufbauen.
Nach einer Airbus-Studie wird Indien bis zum Jahr 2025 seine Flotte an Passagiermaschinen auf 935 mehr als verfünffachen müssen. Die Anzahl der Frachtflugzeuge soll sich von derzeit acht auf 165 erhöhen. Indiens Wirtschaft ist in den vergangenen drei Jahren um jeweils rund acht Prozent gewachsen, die Regierung hat für die Zukunft sogar ein Wirtschaftswachstum von zehn Prozent als Ziel vorgegeben.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2