Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 07 April 2006

Carl Zeiss SMT ernennt neuen Geschäftsführer für den NTS-Bereich

Dr. Markus Dilger (39) wird Geschäftsführer im Geschäftsbereich Nano Technology Systems (NTS) der Carl Zeiss SMT.
Der promovierte Physiker leitete bis 2004 die zentrale Forschung beim Chiphersteller Infineon und hat dort die Entwicklung neuartiger Halbleitertechnologien vorangetrieben. Davor war Dilger für den Aufbau des Dresdner Herstellers von Photomasken AMTC verantwortlich, einem Joint Venture von AMD, Infineon und Toppan Photomask.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.12.04 21:30 V8.9.2-1