Anzeige
Anzeige
Allgemein | 21 November 2006

Fotovoltaik-Weltmarkt soll bis 2012 auf 16,4 Mrd. Dollar wachsen

Trotz Lieferengpässe bei Solarsilizium soll der Fotovoltaik-Markt 2008 langsam wachsen. Ab 2009 wird ein deutlich höheres Marktwachstum erwartet.
Nach einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts Frost&Sullivan sollen trotz der derzeitigen Knappheit bei Solarsilizium die Umsätze auf dem Fotovoltaik-Markt von 6,5 Mrd. Dollar (2005) auf 16,4 Mrd. Dollar im Jahr 2012 steigen.
Begründet wird dies durch neue Dünnschicht-Technologien, die den Siliziumverbrauch pro Quadratmeter bei gleicher Leistung bedeutend reduzieren.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-2