Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 16 Oktober 2006

Will Flextronics nächstes Jahr 40.000 neue Mitarbeiter einstellen?

Um seine Wachstumsziele erreichen zu können, müsste Flextronics allein in China nächstes Jahr etwa 40.000 neue Mitarbeiter einstellen.
Flextronics müsste wegen seiner riesigen Mitarbeiterfluktuation im nächsten Jahren in China etwa 40.000 neue Mitarbeiter einstellen, um seine Wachstumsziele erreichen zu können, meint Charlie Barnhart von Technology Forecasters.

Laut Mike McNamara, CEO von Flextronics, will das Unternehmen ungefähr 20.000 neue Mitarbeiter im nächsten Jahr einstellen. Da die Mitarbeiterfluktuation aber bei beinahe 25 % liegt, müsste diese Zahl etwa doppelt so groß sein.

Flextronics will zum "beliebtesten Arbeitgeber" werden und plant daher eine Reihe von Aktionen um die Fluktuation zu reduzieren. Geplant sind beispielsweise höhere Gehälter, bessere Arbeitsbedingungen in den Fertigungswerken, bessere Nebenleistungen und bessere Wohnheime für die Mitarbeiter.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.06.25 20:55 V8.5.5-2