Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 20 September 2010

Arrow Electronics übernimmt Nu Horizons Electronics

Arrow Electronics wird den Distributor Nu Horizons Electronics übernehmen.
"Diese Akquisition baut auf unserer Strategie auf, unser globales Leistungsspektrum, vor allen Dingen in der schnell wachsenden Region Asia-Pazifik, noch weiter auszubauen", sagt Michael J. Long, Chairman, President und Chief Executive Officer, Arrow Electronics, Inc. "Die starken Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Herstellern und die hochqualifizierten Mitarbeiter von Nu Horizons erlauben uns, den Shareholder Value noch weiter zu steigern."

Nu Horizons hat seinen Hauptsitz in Melville, N.Y. und mehr als 700 Mitarbeiter. Das Unternehmen erzielte im Fiskaljahr 2010 (Ende: 28. Februar 2010) einen Umsatz von 671 Millionen US-Dollar. Die Transaktion wird sich voraussichtlich mit einem Ertragszuwachs im ersten vollen Jahr zwischen 0,05 und 0,10 US-Dollar pro Aktie niederschlagen. Die Aufsichtsräte beider Unternehmen haben der Übernahme zugestimmt. Sie unterliegt noch der Genehmigung durch die Anteilseigner von Nu Horizons und den zuständigen Behörden. Die Übernahme wird voraussichtlich während des vierten Quartals 2010 abgeschlossen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1