Tom Shottes / Don Klase Komponenten | 04 Juni 2010

Managementwechsel im nordamerikanischen LED-Geschäfts von Osram

Tom Shottes übernimmt Verantwortung für neuen Geschäftsbereich Solid State Lighting bei Osram Sylvania. Don Klase wird neuer CEO von Osram Opto Semiconductors Inc.
Zum 01. Juni 2010 wird Tom Shottes als Senior Vice President die Verantwortung für die neu geschaffenen Bereiche Professional Lighting Solid State Lighting und Light Management System übernehmen. Sein Nachfolger als CEO bei Osram Opto Semiconductors Inc. wird Don Klase.

In seiner neu geschaffenen Position wird Herr Shottes für Entwicklung, Marketing und Vertrieb der Professional Solid State Lighting (SSL) Lösungen in Nordamerika verantwortlich sein. “Tom Shottes ist die Idealbesetzung als Leiter des Geschäftsbereichs Professional SSL bei Osram Sylvania”, sagte Rick Leaman, Präsident und CEO von Osram Sylvania.

Don Klase ist bereits seit 26 Jahren in der Halbleiterindustrie aktiv und war bei Osram Opto Semiconductors Inc. bisher in leitenden Positionen im Bereich Vertrieb und Marketing tätig, zuletzt als Vice President Vertrieb. 1997 kam er zu Siemens Microelectronics, ehe er 2004 zu Osram Opto Semiconductors wechselte Er besitzt Studienabschlüsse der Pennsylvania State University (Elektroingenieur) und des Linfield College (Management)

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.22 10:36 V8.6.0-1