Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 30 April 2009

Weltmarkt für Embedded-Systeme wird 2013 auf $112,5 Mrd. steigen

Laut einer neuen Studie des Marktforschers Electronics.ca Publikationen, betrug der Markt für Embedded Systems Technologies letztes Jahr rund $92,0 Milliarden. 2013 wird er auf rund $112,5 Mrd. angestiegen sein, mit einer kummulierten jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 4,1%.
Embedded-Hardware bildet derzeit das größte Marktsegment mit einem 2008-Wert von $89,8 Milliarden. Dies sollte sich mit einer CAGR von 4,1% bis 2013 auf $109,6 Milliarden erhöhen. Das Embedded-Software-Segment ist das zweitgrößte Segment - mit $2.2 Milliarden (2008). Dieses Segment soll sich bis 2013 auf rund $2,9 Milliarden erhöhen; mit einer CAGR von 5,6%, so der Marktforscher.

Die Zunahme von Open-Source-Software im Internet, in Verbindung mit Low-Cost-Engineering Talent (welches über Outsourcing zur Verfügung steht), erleichtert das Design und die Entwicklung von Embedded-Geräten. Der Embedded-Hardware-Markt wird - auch auf lange Sicht - weiterhin gedeihen, da neue Anwendungsbereiche entstehen.

Bildquelle: Datarespons

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2