Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 15 Januar 2009

Weidmüller Gruppe beruft neuen Finanzvorstand

Bei der Weidmüller-Gruppe in Detmold, einem Hersteller von elektrischer Verbindungstechnik, wird Harald Vogelsang mit Wirkung zum 1. Februar 2009 im Vorstand die Verantwortung für den Finanzbereich übernehmen. Vogelsang ist derzeit Executive Vice President und Finanzvorstand einer Business Unit der VDO Automotive AG, Regensburg.
Vogelsang folgt Werner Dilly, der dem Aufsichtsrat im vorigen Jahr mitgeteilt hat, dass er mit Ablauf seines Vorstandsvertrages das Unternehmen in diesem Jahr verlassen wird.

Harald Vogelsang hat Wirtschaftswissenschaften studiert und war ab 1992 für die Siemens AG tätig. Nach Führungsaufgaben in verschiedenen Bereichen des Siemens-Konzerns übernahm Vogelsang 2007 bei einer Business Unit der VDO Automotive AG die Funktion des Chief Financial Officers (CFO). Neben der Führung des Finanzbereiches leitete Vogelsang u. a. die Strategische Planung und führte wichtige Schlüsselprojekte der VDO-Gruppe durch.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.02.08 17:15 V9.2.4-2