Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 06 Oktober 2008

Kontron übernimmt Communication Rackmount Server Geschäftszweig von Intel

Kontron übernimmt den Geschäftszweig Communication Rackmount Server von Intel. Ein entsprechender Vertrag wurde am Freitag, dem 3 Oktober in Santa Clara, Kalifornien (USA) unterzeichnet.
Der Abschluss der Transaktion soll vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden und der üblichen Abschlussbedingungen Anfang Oktober erfolgen. Der Kontron Vorstand erwartet für 2009 einen Umsatzbeitrag aus dem neu erworbenen Geschäftszweig von über USD 40 Mio. Die Übernahme stellt eine optimale Verstärkung der wichtigen Telekommunikationsaktivitäten für Kontron dar.

Die Rackmount-Server sind eine ideale Ergänzung der auf den High-end-Technologien AdvancedTCA and
MicroTCA basierenden Produktpalette, so dass Kontron künftig das gesamte Technologiespektrum für internationale Anbieter von Telekommunikationsausrüstung abdecken kann. Kontron erwartet hohe Synergien im Produktionsbereich, da die Rackmount-Server bisher in Penang (Malaysia) hergestellt wurden, wo sich auch die Produktionsaktivitäten der Kontron konzentrieren. Weitere Synergien verspricht man sich aus der Integration des technischen Entwicklungszentrums in South Carolina in die nordamerikanische Organisation der Kontron.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-1