Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 19 September 2008

Nvidia streicht weltweit 6,5% der Belegschaft

Nvidia wird eine weltweiten Personalabbau einleiten, um weitere Investitionen in strategische Wachstumsmärkte zu ermöglichen.
Dies hat zur Folge, dass Nvidia weltweit rund 360 Stellen (rund 6,5%) streichen wird. Das Unternehmen erwartet, dass der Abbau der Stellen bis zum 26. Oktober 2008 abgeschlossen sein wird. Nvidia wird die betroffenen Arbeitnehmer mit Entschädigungspaketen, Beratung, Vermittlung unterstützen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.10.16 14:56 V8.8.6-2