Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 29 Mai 2008

Electronic Modules Division von Tyco firmiert unter neuem Namen

Der ehemalige Geschäftsbereich Electronic Modules von Tyco Electronics firmiert jetzt unter dem Namen Vincotech.
Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in München. Produktionsstätten befinden sich in Bicske (Ungarn) und Shenzhen (China).

Im Jahr 2007, wurde Tyco International in drei eigenständige Einheiten gegliedert, eine davon war Tyco Electronics. Die Power Systems Business Unit wurde dann an die Gores Group veräussert.

Das Unternehmen beziffert den aktuellen Jahresumsatz auf rund US$100 Millionen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.01.20 13:01 V9.1.3-1