Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 17 Dezember 2007

identec solutions kauft in Norwegen zu

Das Wiener VC-finanzierte RFID-Unternehmen identec solutions hat die norwegische Firma WTEK erworben. WTEK ist im Bereich von RFID-basierten Sicherheitslösungen für die Öl- und Gasindustrie tätig.
Für identec bedeutet dieser Zukauf den Startschuss für ein verstärktes Engagement im Wachstumsmarkt von Sicherheitslösungen für Personen im industriellen Umfeld. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

WTEK hat sich vor allem mit seinen Produkten in den Bereichen des Tunnelbaus, der Öl- und Gasindustrie sowie des Bergbaus einen hervorragenden Namen gemacht. Das Unternehmen mit Sitz im norwegischen Kristiansand hat die Watcher Application entwickelt, welche die dynamische Ortung von Mitarbeitern und Besuchern ("Personen-Tracking") und deren Visualisierung in Echtzeit ermöglicht. Auf Grund der eingesetzten aktiven RFID Transponder von identec solutions ist die Lösung im Gegensatz zu anderen Lösungen auch in schwierigsten Umgebungen möglich.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-1