Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 17 Mai 2006

Die Lagerbestände bei Chips beginnen zu wachsen

EETimes berichtet, dass in der Halbleiterindustrie die Chip-Lagerbestände langsam wieder größer werden.
"Unsere Analyse der Lagerbestände bei Halbleiterunternehmen zeigt, dass die Lagerbestände wieder wachsen - ein Trend, der sich wahrscheinlich in 2006 fortsetzen wird", sagt Andre Biggs, Analyst bei der Susquehanna Financial Group gegenüber EETimes.

"Wenn es auch bei den Lagerbeständen noch keinen Anlass zur Beunruhigung gibt - mit Ausnahme von Taiwan - , so ist die Produktion derzeit deutlich höher als die Nachfrage. Dies führt damit zu einem stetigen Anwachsen der Lagerbestände, weshalb die Produktion im zweiten Halbjahr 2006 reduziert werden sollte", sagt Biggs in einem Bericht.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1