Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 03 Mai 2006

Kupferpreis auf neuem Rekordhoch

Durch die starke weltweite Nachfrage und geringe Reserven hat der Kupferpreis am 27. April einen neuen Höchststand erreicht und ist nun so hoch wie seit 32 Jahren nicht mehr.
Der kürzliche Preisanstieg belastet die Hersteller von Kupferprodukten, da die meisten von ihnen die höheren Kupferpreise nicht einfach an ihre Kunden weitergeben können.

Nippon Mining & Metals Co. hat seinen Kupferpreis letzten Donnerstag auf einen Rekordwert von 910.000 Yen pro Tonne (etwa 6.300 Euro) angehoben, mehr als 70.000 Yen höher als am Tag zuvor. Der bisherige Höchstwert lag bei 890.000 Yen (etwa 6.200 Euro) im Mai 1974.

Der Kupferpreis ist aufgrund der steigenden Nachfrage derzeit so hoch. Die Nachfrage kann wegen Streiks und Unglücken in den Abbaugebieten von Indonesien sowie Zentral- und Südamerika aber nicht befriedigt werden. Außerdem wird der Preisdruck durch Spekulationen auf dem Rohstoffmarkt noch verstärkt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1