Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Emerson Markt | 29 November 2017

Emerson zieht Angebot für Rockwell Automation zurück

Emerson hat das Übernahmeangebot für Rockwell Automation zurückgezogen: "Das Board of Directors von Rockwell ist weiterhin nicht bereit, über einen möglichen Zusammenschluss zu diskutieren".
"Das Rockwell Management hat unser Angebot erneut abgelehnt. Ein Angebot, welches den Rockwell-Aktionären ungefähr USD 30 Milliarden eingebracht hätte", meint Emersons CEO David N. Farr, Chairman in einer Pressemitteilung. "Wir sind enttäuscht, dass der Vorstand von Rockwell sich geweigert hat, den potenziellen Zusammenschluss unserer beiden Unternehmen auch zur zu diskutieren. Statt sich auf einen konstruktiven Dialog einzulassen, beschloss das Rockwell-Management, diese einzigartige und wertgenerierende Chance unerforscht zu lassen."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.12.13 22:15 V8.9.2-1