Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© osram Komponenten | 31 August 2017

Osram erwirbt Digital Lumens

Osram hat die Übernahme des US-Unternehmens Digital Lumens Inc. mit Sitz in Boston, Massachusetts vereinbart. Der Spezialist für industrielle IoT-Lösungen wurde 2008 gegründet und beschäftigt heute 65 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz, der zuletzt im mittleren zweistelligen Millionen US-Dollar-Bereich lag.
"Die Übernahme von Digital Lumens bringt Osram in eine starke Position bei digitalen Lösungen für das Gebäudemanagement der Zukunft und Industrie 4.0 Anwendungen. Mit der Verbindung von Software und Sensorik auf einer Plattform ermöglichen wir künftig ein besseres Verständnis der Nutzungs- und Umgebungsbedingungen von Räumen. Als Raumversteher macht Osram den nächsten Schritt, neue Geschäftsmodelle jenseits von Beleuchtung zu realisieren. Und diese Plattform ist auch offen für andere Hersteller von Lichtprodukten", sagte Stefan Kampmann, Technikvorstand der Osram Licht AG.

"Ich freue mich sehr, dass wir zusammen mit der Technologiekompetenz von Osram die Voraussetzungen für weiteres Wachstum und neue Kundenapplikationen schaffen werden. Unsere aktuellen und zukünftigen Kunden können sich auf weitere wertschaffende Innovationen einstellen", sagte Tom Pincince, President und CEO von Digital Lumens.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.09.26 14:48 V8.7.3-1