Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© lilium Markt | 29 August 2017

Lilium rekrutiert Talent von Gett, Airbus und Tesla

Fliegende Autos können mehr als eine Idee sein. Vor nicht allzu langer Zeit konnte Lilium dies der Welt auch beweisen. Nun hat das Münchner Unternehmen sein Talent-Pool mit neuen Mitarbeitern aufgefüllt.
Unter den neuen Gesichtern bei Lilium finden wir alte Bekannte:
  • den ehemaligen britischen CEO und MD für Westeuropa des globalen On-Demand-Transportunternehmens Gett, Dr. Remo Gerber. Er übernimmt die Stelle des Chief Commercial Officer und soll das Unternehmen auf einen profitablen Wachstumspfad führen.
  • Dirk Gebser, ehemaliger VP Assembly A380 und A320 bei Airbus und Direktor für Fertigungstechnik bei Rolls Royce. Er wird sich künftig als VP für die Produktion verantwortlich zeigen.
  • Meggy Sailer, ehemaliger Rekrutierungschef bei Tesla EMEA, hat eine ähnliche Position bereits in Februar 2017 bei Lilium angetreten.
Daniel Wiegand, Lilium-Mitbegründer und CEO, sagte: "In nur zwei Jahren konnten wir unsere Idee von diesem unglaublichen Flugzeug von einem Stück Papier in den Himmel über Bayern bringen. Jetzt haben wir die Technologie und müssen uns auf das Geschäftswachstum konzentrieren, damit wir unsere Vision von On-Demand-Mobilität für jedermann realisieren. Keiner ist besser geeignet, uns bei dem Erreichen unserer Vision zu helfen, als Remo, Meggy und Dirk."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-2