Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Piksel Dreamstime.com Markt | 13 Juli 2017

ams: Kauf von Princeton Optronics abgeschlossen

Der österreichische Anbieter von Sensor- und Analoglösungen, ams, hat die Transaktion, bei der 100 Prozent der Anteile an Princeton Optronics Inc. übernommen wurden, abgeschlossen.
Am 16. März 2017 kündigte das Unternehmen an, eine Vereinbarung zur Übernahme von Princeton Optronics unterschrieben zu haben.

Princeton Optronics hat seinen Sitz in Princeton (New Jersey, USA) und beschäftigt 37 Mitarbeiter. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Vertical Cavity Surface-Emitting Lasers (VCSELs).

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.09.15 09:25 V8.7.1-1