© precise biometrics Markt | 23 Juni 2017

Precise Biometrics veräußert Geschäftsbereich an Identos

Precise Biometrics hat eine Vereinbarung mit der deutschen Identos GmbH bezüglich der Übernahme vom Geschäftsbereich Mobile Smart Card Solutions getroffen.
Mobile Smart Card Solutions umfasst unter anderem Geschäftstätigkeiten mit den Chipkartenlesern von Tactivo™. Identos wird alle Geschäftstätigkeiten, die zu diesem Bereich gehören, zum 1. Januar 2018 übernehmen. Zu diesen zählen die Entwicklung von neuen Chipkartenlesern der Marke Tactivo, Patente, Trade Mark Rechte, Produktion, Verkauf sowie Customer Support. Die derzeitigen Mitarbeiter von Mobile Smart Card Solutions werden vom Bereich Fingerprint Technology übernommen.

Als Kompensation für die Veräußerung wird Identos in der Periode zwischen 2018 und 2020 Verkaufsprovisionen von Tactivo an Precise Biometrics zahlen. Precise Biometrics' Schätzung zufolge werden die Provisionen keine bedeutenden Auswirkungen auf die Einnahmen haben.

Håkan Persson, CEO von Precise Biometrics, sieht die Veräußerung des Geschäftsbereiches als 'eine gute Lösung, dank welcher sich das Unternehmen vollständig der Fingerprint Technology verschreiben könne'.

Identos' CEO, Robert Schneider, findet, dass 'diese Vereinbarung eine ausgezeichnete Möglichkeit darstelle, Tactivo weiterzuentwickeln, mit der Kompetenz auf dem Gebiet der mobilen Verschlüsselungslösungen'.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.07.08 11:27 V8.5.6-2