Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© harting Markt | 15 Mai 2017

Harting: Baubeginn vom European Distribution Center

Die Harting Technologiegruppe hat mit dem Bau eines European Distribution Center (EDC) – dem größten Investitionsprojekt in der Geschichte der Gruppe – begonnen.
Im Nordosten Espelkamps entsteht auf einem 7,6 Hektar großen Grundstück das EDC. Das Hochregallager soll auf einer Fläche von 4'500 Quadratmetern Platz für 6'500 Paletten und rund 120'000 Lagerbehälter bieten und vollautomatisch und beleglos gesteuert werden. Der Bereich der Kommissionierung umfasst eine Fläche von ca. 6'500 Quadratmetern. Die Fertigstellung des Komplexes ist für Ende 2018 vorgesehen. Danach soll die Anlage schrittweise in Betrieb genommen werden.

„Das dynamische Wachstum von Harting und die konstant steigende Nachfrage nach unseren Produkten und Lösungen machen den Neubau zwingend erforderlich“, erklärt Philip Harting, Vorstandsvorsitzender der Harting Technologiegruppe. „Das bisherige Lager und Versandzentrum stößt seit langem an seine Kapazitätsgrenzen. Vorrangiges Ziel sei es zum einen, die Voraussetzungen für weltweites Wachstum zu schaffen und zum anderen die Lieferperformance gegenüber dem Kunden weiter zu verbessern.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.11.14 20:30 V8.8.9-1