Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© linear technology Komponenten | 17 Januar 2017

Mesh-Funknetze auf der Basis von SmartMesh IP

Linear Technologys Funksensornetzwerk-Produktlinie (WSN, Wireless Sensor Network) SmartMesh IP™ wurde erweitert, um dem zunehmenden Bedarf an industriellen IoT- (Internet of Things) Lösungen gerecht zu werden.
Das ist eine Produktankündigung von Linear Technology Corporation. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Hinzu gekommen ist u. a. die Vernetzungssoftware SmartMesh® VManager™, die die Kapazität von Mesh-Netzwerken nahtlos auf Tausende Knoten vergrößert. Der neue Blink-Modus, eine auf Roaming-Knoten mit ultrageringem Energiebedarf zugeschnittene Funktion, reduziert den mittleren Stromverbrauch von Funksensorknoten auf weniger als 3µA.

Das auf 6LoWPAN basierende SmartMesh IP bietet die gleiche Zuverlässigkeit wie drahtgebundene Netzwerke und ermöglicht Mesh-Funknetze mit ultrageringem Energiebedarf. Das ermöglicht im rauen industriellen Umfeld den sicheren Einsatz batteriebetriebener IoT-Sensoren mit einer Batterielaufzeit von über zehn Jahren.

"SmartMesh IP umfasst drahtlose Hardware und Software, die speziell auf die hohen Anforderungen industrieller IoT-Anwendungen zugeschnitten sind", sagte Joy Weiss, President der Dust Networks® Produktgruppe bei Linear Technology. "Unser WSN-Produkt ermöglicht es den Anwendern, Lösungen für alle nur denkbaren Indoor-, Outdoor-, lokalen und Cloud-basierten IoT-Anwendungen zu entwickeln, die hinsichtlich Zuverlässigkeit mit drahtgebundenen Netzwerken mithalten können, die in der Industrie geforderte Sicherheit bieten und extrem wenig Strom verbrauchen."

SmartMesh IP bietet jetzt noch mehr Funktionalität, insbesondere:
  • Skalierbares Netzwerk- und Sicherheitsmanagement: SmartMesh-Netzwerke organisieren, reparieren und optimieren sich selbstständig und bieten NIST-zertifizierte Sicherheit. Der Network Manager kann durch Optionen wie den kostengünstigen On-chip EManager für Netzwerke mit weniger als 100 Knoten und den neuen VManager erweitert werden. Die VManager-Software unterstützt in einem einzigen, sicheren Netzwerk über 1000 Knoten und läuft auf einer X86-basierten virtuellen Maschine (VM), die an einem beliebigen Ort (auch in der Cloud) platziert sein kann, an dem Zugriff auf eine IP-Verbindung besteht.
  • Roaming-Knoten mit ultrageringem Energiebedarf: Der neue Blink-Modus ist auf Anwendungen zugeschnitten, in denen Knoten mehrmals am Tag zum Netzwerk hinzugefügt und aus dem Netzwerk herausgenommen werden und Daten senden. Tausende von SmartMesh-IP-Blink-Knoten können Daten zuverlässig und sicher in ein Mesh-Mode-SmartMesh-Netzwerk senden und begnügen sich dabei mit einer mittleren Stromaufnahme von nur 3µA.

SmartMesh-IP-Produkte sind Funkchips und vorzertifizierte Leiterplattenmodule, zusammen mit gebrauchsfertiger Mesh-Vernetzungssoftware auf der Basis der Standards 6LoWPAN und IEEE 802.15.4e. SmartMesh ist die einzige Netzwerktechnologie, die speziell auf die sehr hohen Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanforderungen industrieller IoT-Anwendungen hinentwickelt wurde.

Sie umfasst eine vollständige Netzwerksoftware, die die Markteinführung beschleunigt, und ist für jahrelangen, problemlosen Betrieb ausgelegt. Weitere Informationen über SmartMesh finden Sie unter www.linear.com/smartmesh.

Die von Linear Technologys Dust-Networks-Produktgruppe entwickelten Produkte sind die energieeffizientesten, zuverlässigsten und sichersten standardbasierten Funksensornetzwerk-Produkte am Markt. Die SmartMesh-Produkte von Dust Networks sind praxisbewährt – sie sind bereits in über 50.000 Netzwerken in 120 Ländern der Welt im Einsatz. Mesh-Funknetze von Dust Networks bieten auch in störsignalverseuchten HF-Umgebungen eine Datenzuverlässigkeit von >99,999% und genießen das Vertrauen von Herstellern industrieller IoT-Lösungen, die ohne menschliches Eingreifen über viele Jahre hinweg kritische Sensor- und Überwachungsdaten liefern. SmartMesh-IP- und SmartMesh-WirelessHART-Produkte verbrauchen im Mittel weniger als 50μA und haben dadurch eine Batterielaufzeit von über zehn Jahren. Das bedeutet, dass sie überall platziert werden können, wo Daten erfasst werden müssen – auch an schwer zugänglichen Stellen.

Die wichtigsten Neuerungen: SmartMesh IP
  • Vernetzungssoftware SmartMesh IP VManagerTM: Tausende von Knoten in einem einzigen, sicheren Netzwerk; Dank drahtloser Technologie können Knoten an beliebiger Stelle platziert werden
  • SmartMesh IP Blink-Modus: Unterstützt Roaming-Knoten; Sichere und zuverlässige Kommunikation bei <3µA mittlerem Stromverbrauch

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.05.24 21:54 V8.2.6-1