Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Seoul Semiconductor Europe GmbH Komponenten | 22 Dezember 2016

Neuer Geschäftsführer bei Seoul Semiconductor Europe

Andreas Weisl hat mit Wirkung zum 11. November 2016 die Position des Geschäftsführers bei der Seoul Semiconductor Europe GmbH mit Sitz in München, Deutschland übernommen.
Seit 2010 wurde das europäische Hauptbüro aufgebaut. Die globale Strategie des Unternehmens, welche durch rasantes Wachstum gekennzeichnet ist, wird daher bereits seit vielen Jahren auch in Europa erfolgreich umgesetzt.

Andreas Weisl war in seiner Funktion als General Manager für Zentral- und Nordeuropa bereits seit 2010 sowie seit dem Jahr 2014 als Vice-President Europa Teil der Geschäftsführung von SSC. Als Verantwortlicher für die Geschäftsentwicklungen in Europa hat er maßgeblich zum Unternehmenserfolg beigetragen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Bevor er 2010 zu SSC wechselte, war er unter anderem als Manager bei Osram Opto Semiconductors tätig.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2017.05.30 12:54 V8.3.1-1