Anzeige
Anzeige
© david coleman dreamstime.com Markt | 13 Mai 2016

Prysmian Group übernimmt Datenkabel-Geschäft von Corning

Prysmian Group hat eine Vereinbarung mit Corning Optical Communications GmbH & Co. KG zur Übernahme des Kupferdatenkabel-Betriebs in Neustadt b. Coburg unterzeichnet.
Der erworbene Betrieb produziert sogenannte CAT5, CAT6 und CAT7 Datenkabel und meldete im Jahr 2015 Umsätze in Höhe von rund 22 Millionen Euro.

Mit diesem Zukauf wird Prysmian Group ihre Präsenz in Deutschland weiter ausbauen und die Wachstumsstrategie im Geschäftsfeld Multimedia-Solutions der Prysmian Group beschleunigen. Das akquirierte Geschäft wird insbesondere das Produktangebot für hochleistungsfähige und flexible Kabel für die Datenübertragung und für Rechenzentren stärken.

Die Umsetzung der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der gängigen Abschlussbedingungen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.06.22 09:19 V8.5.4-1