Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alphaspirit-dreamstime.com Embedded | 21 Januar 2014

congatec expandiert nach Russland

Neuer Regional Sales Manager soll das Wachstum in Russland und den GUS-Staaten vorantreiben.
Die congatec AG, Hersteller von Embedded Computer Modulen, hat Pavel Andrievskiy zum Regional Sales Manager (RSM) für die Russische Föderation und die GUS-Länder (u.a. Ukraine, Weißrussland und Kasachstan) ernannt. Er ist sowohl für den Direktvertrieb als auch für die Betreuung und den konsequenten Ausbau des Salespartner-Netzwerks verantwortlich.

Pavel Andrievskiy verfügt über mehr als drei Jahre internationale Erfahrung in Anwendung und Vertrieb elektronischer Komponenten. In seiner vorherigen Position war er als Vertriebsleiter bei einem russischen Großhandelsunternehmen tätig, wo er Kunden beim Kauf elektronischer Bauteile und Geräte russischer Hersteller beriet.

In seiner neuen Position will Pavel Andrievskiy seinen Kunden sowohl hervorragende congatec Produkte als auch kompetenten Support anbieten: "Ich will erreichen, dass congatec im Embedded-Markt zur ersten Wahl bei russischen Kunden wird und einen Ruf als bevorzugter Anbieter für innovative Embedded-Lösungen gewinnt," erklärt er seine mittelfristigen Ziele.

Bernd Hacker, VP Sales und Marketing bei der congatec AG, ergänzt: "Russland ist für uns ein strategischer Markt, in dem wir große Wachstumschancen für unsere embedded Technologien sehen. Gemeinsam mit Pavel werden wir unsere Position in der Region erfolgreich ausbauen."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2017.08.13 16:10 V8.5.9-2