Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 01 Dezember 2006

FDK hat den europäischen Markt im Visier

FDK, ein Hersteller von Leistungselektronik-Bauteilen, will sich verstärkt um den europäischen Markt kümmern und hat deshalb ein Büro in Deutschland eröffnet.
Das japanische Unternehmen FDK will seine Präsenz auf dem europäischen Markt verstärken und hat für den Vertrieb seiner Leistungselektronik-Komponenten ein Büro in Düsseldorf eröffnet. FDK will mit der Vermarktung der DC/DC-Konverter der Senpai-Serie beginnen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.04.27 13:33 V8.1.3-1