Anzeige
Anzeige
Komponenten | 02 November 2006

ChipVision schließt weitere Finanzierungsrunde ab

ChipVision Design Systems AG, ein EDA-Spezialist (Electronic Design Automation) für Low-Power-Designs, hat insgesamt 7,5 Millionen Euro im Zuge einer Serie B Finanzierung erhalten.
Die Serie B Finanzierung erfolgte durch ein Konsortium von Investoren, dem die Investoren der Serie A Finanzierung, sowie Target Partners und BayTech Venture Capital, beide aus München, angehören. Mit dem frischen Kapital will ChipVision die Marktdurchdringung seines Hauptprodukts ORINOCO verbessern, sowie die Kundenunterstützung und das Entwicklungsteam erweitern.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.06.22 09:19 V8.5.4-2