Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 25 Oktober 2006

austriamicrosystems wächst im 3. Quartal

Für das dritte Quartal 2006 meldet austriamicrosystems deutliche Zuwächse beim Betriebsergebnis und Nettoergebnis.
Der konsolidierte Gruppenumsatz im 3. Quartal lag 49,8 Mio. Euro, was im Vergleich zum Vorjahresquartal einem Anstieg um 7% entspricht. Die Bruttogewinnmarge stieg um 3 Prozentpunkte auf 48% gegenüber 45% im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) im dritten Quartal um 30% auf 8,2 Mio. Euro im Vergleich zu 6,3 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum.
Das Ergebnis nach Steuern stieg im dritten Quartal um 32% auf 7,9 Mio. Euro gegenüber 6,0 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Der Gesamtauftragsbestand am 30. September 2006 betrug 65,1 Mio. Euro gegenüber 60,7 Mio. Euro am 30. September 2005.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2017.06.25 20:55 V8.5.5-2